Hirschtrommeln zur Neumondin im Juni geboren

Zur Neumondin im Juni wurden wieder wundervolle Trommelwesen in die Welt hinein geboren. Dieses Mal sind es drei Hirschtrommeln, die sich mit ihren magischen Klängen und individuellen Aufgaben auf ihre zukünftige/n Hüter/in freuen.

❤️ Sie haben alle ihre Hüterin gefunden ❤️

Fühlst du dich gerufen, schreibe mir einfach eine Mail und hinterlasse deine Rufnummer. Ich rufe dann zurück. Gerne spüren wir gemeinsam rein, welches Trommelwesen dein Herz berührt.

Margi Hara schwingt sich sanft und spiralförmig in dein Energiefeld. So kommt dein Körper in Bewegung, kann sich so neu ausrichten. Spüre in dich hinein. Wo ist die Quelle deiner Kraft. Atme hinein und lass deinen Bewegungen freien Lauf.
Pflanzenhelfer Clary Sage: Vereine dich mit den segensreichen Gaben, die dir von Außen gegeben werden. Acht hier darauf, dass es sich absolut stimmig für dich anfühlt.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Satnan Maha bringt mit ihren sonoren Klängen eine tiefe Ruhe mit sich. Was möchte sich entfalten? Was möchte neu gestaltet werden? Lausche deiner inneren Stimme. Aus ihr erwächst eine Kraft, die dich fortan begleiten wird.
Pflanzenhelfer Fenchel: Gib nicht auf, auch wenn der Weg gerade etwas steinig ist. Du wirst wachsen, .. an jeder einzelnen Herausforderung.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Waguna erdet mit ihren warmen Klängen und bringt dich sofort in deine Mitte. Dieses kraftvolle Trommelwesen verschafft einen Überblick über die Dinge, sodass du sicheren Weges vorangehen kannst. Dein Weg scheint offensichtlich. Du musst ihn nur gehen.
Pflanzenhelfer Majoram: Veränderungen sind auf dem Weg. Mach dich bereit und vertraue darauf, dass sie wichtig sind.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Weitere Informationen zu ihrer jeweiligen Größe und Wertschätzung findest du unter Schamanentrommeln