Hirschtrommeln zur Neumondin mit Sonnenfinsternis geboren

Zur Neumondin im Juni, die mit einer ringförmigen Sonnenfinsternis einherging, wurden drei wunderschöne Hirschtrommeln in die Welt geboren. Nun sind sie bereit zu reisen, um mit ihren Hüter/innen ihre Gebete und Schwingungen in die Welt zu tragen.

Weitere Informationen und ihre jeweilige Wertschätzung findest Du unter Schamanentrommeln.

❤️ Sie haben alle ihre Hüterin gefunden ❤️

Hier zu ihren Aufgaben, mit denen sie hierher gekommen sind

Katalinka schwingt sich in Deinen Herzraum. Sie macht Dich frei von Meinungen von Außen. Wo willst Du hin, wer willst Du sein? Hör auf Deine innere Stimme und vertraue ihr.
Pflanzenhelfer Ylang Ylang: Fordere Dich heraus. Geh über Deine selbst gesetzen Grenzen hinaus und wandle auf neuen Pfaden.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Herold bringt eine wunderbare Ruhe mit sich. Versinke in Dir selbst. Erkunde Deine inneren Räume und lass Deine Energie spiralförmig nach oben steigen. Erwache aus Deinem Schlaf. In Deiner Wachheit ist Dein Wirken grenzenlos.
Pflanzenhelfer Clary Sage: Sei achtsam mit den Worten, die Du aussprichst. Verwende sie weise. Jede Silbe hat eine Bedeutung. Sei Dir Deiner Verantwortung bewusst.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

MiNu erfasst Dich mit ihrem ganzen Sein. Sie schenkt Dir Kraft und Klarheit. Wirkt mutig an Deiner Seite. Bist Du bereit, Dich zu zeigen?
Pflanzenhelfer Petigrain: Achtsam öffne ich Deinen Raum. Vergebungen bis in tiefste Ebenen werden Dir zuteil. Fordere Dein Geburtsrecht ein. Sei Dir dessen bewusst.
❤️ Hüterin gefunden ❤️