Hirschtrommeln zur Vollmondin und Portaltag geboren

Zum Tag der vergangenen Vollmondin, der gleichzeitig auch ein Portaltag war, wurden erneut kraftvolle Hirschtrommeln in die Welt geboren. Die Energie an diesem Tag war sehr herausfordernd und gleichzeitig aber auch sehr magisch. Sie haben alle einen Rahmen aus Eschenholz. Ihr Durchmesser ist 45 cm. Nun rufen die drei wunderbaren Trommelwesen ihre/n Hüter/innen, um gemeinsam ihre heilsamen Schwingungen und Klänge in die Welt zu bringen.

❤️ Sie haben alle ihre Hüterin gefunden ❤️

Kosmo weitet mit ihren Schwingungen sanft dein gesamtes Energiefeld aus. Sie schwingt sich bis in die kleinste Zelle deines Seins. Sie lässt dich in deinen Herzraum sinken. Hier entsteht Ruhe, die du gerade so gut gebrauchen kannst. Hier kannst du im Frieden mit dir SEIN.
Pflanzenhelfer Mandarine: Warte nicht, bis du gefragt wirst, sondern entscheide selbst, wann der richtige Zeitpunkt zum handeln ist.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Phesus hat es ganz schön in sich. Dieses kraftvolle Trommelwesen treibt voran, möchte, dass du deinen Weg mit Bedacht gehst. Wo sind deine selbstgesteckten Grenzen? Du darfst nun darüber hinausgehen.
Pflanzenhelfer Kardamom: Befreie deine Seele von Altlasten. Nun ist es an der Zeit loszulassen. Zögere nicht.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Kajeput bringt dich zum strahlen, bringt dich in deine Kraft. Vertrauensvoll kannst du mich mit ihr auf deine innere Reise begeben.
Pflanzenhelfer Fenchel: Ankommen bei dir selbst steht an erster Stelle. Mehr braucht es gerade nicht.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Informationen zur jeweiligen Wertschätzung dieser wunderbaren Trommelwesen findest du unter Schamanentrommeln.