Schamanentrommeln zur SuperVollmondin geboren

Zur Supervollmondin im Juni wurden drei magische Schamanentrommeln geboren. Diese Mondin, auch Erdbeermondin genannt, war der Erde ganz nah, so dass ihre Energien noch intensiver auf unsere Körper einwirkten. Dieses Mal sind eine Hirsch- und zwei Bisontrommeln dabei. Zwei sind aufgrund ihrer Größe ideale Reisetrommeln.

Weitere Informationen zu Größe und Wertschätzung dieser wunderbaren Trommelwesen findest du unter Schamanentrommeln

Ka Santra schwingt sich liebevoll in dein Energiefeld und weitet es aus. In sanften Bewegungen wiegt sie dich und bringt dich immer näher an deinen innersten Kern. Sie lässt dich an alte Zeiten von singen, Freude und Tanz erinnern.
Pflanzenhelfer Coriander: Vereinfache deine Abläufe, indem du geradeaus gehst. Ohne Umwege kommst du schneller ans Ziel. Schau weiter voraus, als du sehen kannst.

Miho bringt erst deinen Beckenboden und dann den ganzen Körper in Bewegung. Festgefahrenes darf losgelassen werden. Sie bringt alles in Bewegung. So kann Leichtigkeit einkehren.
Pflanzenhelfer Hinoki: Wenn du aus der Reihe tanzt, kannst du die Dinge von außen betrachten. Hier bekommst du eine neue Sichtweise, die dir nützlich sein wird.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Phara Odera ist eine wahrliche Herzöffnerin. Sie schwingt sich in deine ganze Kraft. Tief in dir sitzt das alte Wissen, welches nun durch dich in die Welt getragen werden möchte. Mach dich auf den Weg. Du wirst erwartet.
Pflanzenhelfer Cardamom: Tiefe Ruhe umgibt dich. Schöpfe aus dieser Kraft. Transformation steht bevor. Erlaube dir zu heilen.
❤️ Hüterin gefunden ❤️