Trommelgeburtstag zur Neumondin im Februar

Zur Neumondin im Februar wurden drei wunderbare Trommelwesen ins Leben gerufen. Zwei Hirschtrommeln und eine Pferdetrommel wollten in die Welt. Sie sind alle sehr unterschiedlich und besonders. Zwei davon sind mit ihren 35 cm Durchmesser ideale Reisetrommeln. Auch die etwas größere Hirschtrommel lässt sich wunderbar mit auf die Reise nehmen. Sie sind nun bereit zu reisen und freuen sich auf ihre Hüter.

❤️ Sie haben alle ihre Hüterin gefunden ❤️

Ashka ist ein wahres Kraftpaket. Dieses wunderbare Trommelwesen trägt Würde und Stolz in sich. Mit ihren Schwingungen macht sie den Geist klar und den Brustraum weit. So bekommst Du Sicherheit in Deinem Wirken. In Deiner Kraft angekommen, weißt Du, wann es an der Zeit ist zu handeln.
Pflanzenhelfer Bergamotte: Begebe Dich auf eine Reise zu Dir selbst und vergebe Dir. Es gibt nichts, wofür Du Dich schuldig fühlen musst. Du bist frei von Schuld.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Pin Tu schwingt sich ins Herzchakra. Sie ist recht dünnhäutig. So sind ihre Klänge hoch und klar. Bist Du schon wach oder schläfst Du noch? Was hindert Dich daran, zu leben? Draußen, wenn es kalt oder die Luftfeuchtigkeit höher ist, fühlt sie sich richtig wohl.
Pflanzenhelfer Vetiver: Grenzen überschreitend mach Dich auf den Weg. Dein Weg ist Dein Weg. Egal, was sie anderen sagen. Vertraue Deiner Intuition.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Parinya klopft im ihren Klängen sanft und leise bei Dir an. Fragt, ob Du bereit bist. Sobald Du JA sagst, macht sie Räume auf, die es zu beschreiten und zu füllen gilt. Sie schafft Dir Gehör und Aufmerksamkeit, sodass Deine Wort gehört werden.
Pflanzenhelfer Koriander: Die Verbindung mit der höheren Bewusstseinsebene bringt Dich aus der Verzweiflung. Hadere nicht. Sei offen für NEUES.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Weitere Informationen zu diesen wunderbaren Trommelwesen findest Du unter Schamanentrommeln