Archiv der Kategorie: Trommelmagie

Wenn eine Schamanentrommel frisch geboren wurde..

Wenn eine Schamanentrommel frisch geboren wurde, ist sie noch recht jungfräulich. Sie weiß zwar um ihre Aufgabe, warum sie hierher gekommen ist, aber es fehlt ihr noch der Atem des Lebens. 

In einer kleinen Zeremonie wird sie im Hier und Jetzt willkommen geheißen. Wie ein Neugeborenes darf sie sich ausweiten, aus ihrer Geburtsstarre ins Leben hinein. 

Je mehr wir mit dem Trommelwesen kommunizieren und arbeiten, sie liebevoll hüten, desto mehr zeigt sie sich. Nach und nach wirst Du ihre Qualitäten und auch ihre Eigenarten kennenlernen. 

Für mich ist es wichtig, dass Trommelwesen bei meinen Vorhaben mit einzubeziehen. So frage ich immer, ob und welches dieser wunderbaren Wesen mich zu meinen Veranstaltungen begleiten möchte. So kann ich sicher sein, dass ich eine wertvolle Begleiterin an meiner Seite habe. 

Du findest mich auch unter Nuavi-Spirit bei Instagram und bei Telegram

Einführung in die Magie der Schamanentrommel
am vergangenen Wochenende im Wandelraum

So viele wunderbare und strahlende Trommel- und Menschenwesen. Wenn Menschenherzen sich mit Trommelherzen verbinden und sich vertrauensvoll ein- und fallen lassen. In diesen geschützten Raum kann Wunderbares geschehen. 

Ich sehe immer wieder das Bild vor mir, dass wir mit unseren Trommeln ein großes Netz und Mutter Erde weben. Dass wir mit ihnen, so wie die Sterne durch ihre Drachenlinien, alle miteinander verbunden sind. Und mit jedem Trommelschlag tragen wir gemeinsam ein Stück mehr zu unserer eigenen und somit auch zur Heilung des großen Ganzen bei. 

Ein herzliches Dankeschön nochmal an alle Beteiligten für Eure Hingabe und Euer Vertrauen. Es war mir eine riesengroße Freude an diesem magischen Tag mit Euch zu sein.

Weitere Termine zu diesem Workshop findest Du unter
Einführung in die Magie der Schamentrommel und Kalender.

Trommelbau-Wochenende in Rheinbreitbach

Ich bin immer noch vollkommen berührt von diesem wunderschönen Trommelbau-Wochenende in Rheinbreitbach. Die Energien schwingen noch nach und mein Herz tanzt immer noch vor lauter Freude, wenn ich an diesen Workshop denke. Ich kann es nicht wirklich in Worte fassen… Die Gruppe war von Anfang an EINS. Nachdem am ersten Tag jeder seine eigene Schamanentrommel geboren hat, widmeten wir uns am zweiten Tag der Beziehung zu unserem Trommelwesen. So viel Liebe und Hingabe, soviel Tiefe, Berührung, Respekt, Freude und Miteinander, Lachen, Weinen, traurig sein.. Alles war da und alles hatte seinen Raum.

Ein besonderer Dank gilt unserer bezaubernden Gastgeberin Anette Lohr aus dem Alten Weinhüsje in Rheinbreitbach. Dieser Ort ist mit soviel Liebe hergerichtet und durch die Gastfreundschaft und das Rundumverwöhnpaket wurde das Wochenende nochmal so schön. Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen für dieses magische Wochenende. Für Eurer tiefes Vertrauen und für dieses berührende Trommelgeburtstags-Wochenende.

Die Fotos zeigen nur einen kleinen Ausschnitt von diesem Wochenende. Alles Andere haben wir tief in unseren Herzen verankert.

Tag 1: Die Geburt der Schamanentrommel

Ich liebe es…. So viel Freude am Ende des ersten Tages, wenn jede/r seine neugeborene Trommel in den Händen hält.. ..und noch mehr Vorfreude auf den nächsten Tag.. ..die ersten Klänge der Trommel entlocken.. wie kommuniziere ich mit meiner Trommel…  wie verbinde ich mich mit dem Geist der Trommel… wie lese ich Energiefelder mit der Trommel.. welche Möglichkeiten habe ich, mich mit der Trommel zu arbeiten… 

Tag 2 – Einführung in die Magie der Schamanentrommel

Weitere Informationen zum 2-Tages Trommelbau-Workshop findest Du hier