Schamanentrommeln zur Wintersonnenwende und gleichzeitigem Portaltag geboren

Zur Wintersonnenwende, der gleichzeitig der 7. von 10 aufeinanderfolgenden Portaltagen im Dezember war, wurden wundervolle Trommelwesen in die Welt geboren. An diesem Tag hat die Sonne den tiefsten Stand erreicht. Wir feiern die Geburt des Lichts. Nun werden die Tage wieder länger und lichtvoller. An diesem Tag erblickten zwei Pferdetrommeln, eine Hirschtrommel und eine Bisontrommel das Licht der Welt.

Die Tagesenergie laut Alexandra Heck: Das Reine Licht – „Ich bin in meiner Mitte, ich begegne meinem Ursprung, ich bin das reine Licht.“ Ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen und Klarheit zu erlangen. Verborgenes kommt an die Oberfläche und möchte geklärt werden, das reine Licht hilft dabei. Die Energie der Portaltagsphase intensiviert die entsprechenden Gefühle und Prozesse.

❤️ Sie haben alle ihre Hüterin gefunden ❤️

Shinaya schwingt sich mitten ins Herz, bevor sich ihre Schwingungen in allen Chakren ausweitet. So verbindet sie dich mit Himmel und Erde. Sie treibt voran und führt dich in ferne Welten, die es zu entdecken gibt. Kraftvoll, wie ein Pfeil, zielgerecht nach vorne, wirkt sie an deiner Seite.
Pflanzenfelfer Pfefferminze: Klarheit kommt von innen. Aus deiner Intuition. Lass sie sprechen und vertraue dir. Sie ist eine Gabe, die dich lenkt.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Nesa Saya wirkt vorrangig in den unteren drei Chakren. Sie verwurzelt und lässt dich leicht in dir verweilen. Lässt dich ankommen bei dir selbst. Sie duldet keine Ablenkung und führt dich beharrlich in dein Inneres. Sie lässt nicht locker, bis du angekommen bist. Hier bist du zuhause.
Pflanzenhelfer Wilde Orange: Verzweifle nicht an deinen Gedanken. Lass sie ziehen. Sie sind lediglich ein Konstrukt deiner selbst. Du entscheidest.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Kirian kommt sanft und leise zu dir. Es stellt sich sofort eine tiefe Ruhe ein. Wie ein Freund an deiner Seite, wacht sie über dich, ist für dich da und begleitet dich. Schau dich um und verschaffe dir einen Überblick. Was darf gehen und verabschiedet werden? Loslassen ist eine heilsame Kunst.
Pflanzenhelfer Melisse: Führ mich in die Tiefe deines Seins und verweile dort mit mir. Ich bin AHUA, die Gesegnete. Mach dein Herz weit auf und lass die Gnade hinein. Gesegnet seist du.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Mit den ersten Klängen von Phantasia stellt sich sofort eine tiefe Ruhe und Verbundenheit ein. Immer tiefer kommst du an. Die Außenwelt verschwindet. Sobald du weißt, welchen Weg du gehen möchtest, schreitet die mit dir voran, wirkt kraftvoll an deiner Seite. Sie schenkt dir Mut und Kraft, um deine Ziele zu erreichen.
Pflanzenhelfer Ingwer: Hast du manchmal Ängste vor der Zukunft, dann verbinde dich mit mir. Herausforderungen sind dafür da, um innerlich zu wachsen. Stell dich mit beiden Füßen fest auf Mutter Erde und verwurzle Dich. Vertraue.
❤️ Hüterin gefunden ❤️

Weitere Informationen zur Größe und Wertschätzung
findest du unter Schamanentrommeln