Trommelbau-Workshop mit Feuerlauf

Trommelbau-Workshop mit Feuerlauf in Gedelitz – Wendland

Eine Trommel ist rund wie die Erde. Der Rahmen symbolisiert den großen Kreis.
Die Einheit mit der großen Mutter, den Kreis des Lebens, die Zyklen der Zeit.
So wie jede Feuerstelle rund ist und uns ein Fenster durch die Zeit öffnet,
so öffnet uns die Trommel den Zugang zu unserem Herzen und zum Herz der Galaxie.

Am Freitag kommen wir im Kreis zusammen und stimmen uns auf unser kraftvolles Wochenende ein. Wir weben gemeinsam Visionen und Ziele und erwecken unsere ureigene Kraft.

Samstag

Samstags beginnen wir mit einer kleinen Zeremonie und werden uns bewusst, was wir heute durch unsere Hände erschaffen. Eine Trommel ist nicht nur ein Instrument, sondern auch ein heiliger Ritualgegenstand. Sie ist eine treue Wegbegleiterin, eine Verbündete, die uns jederzeit Antworten auf unsere Fragen gibt. Sie fordert unsere Aufmerksamkeit und lässt uns mit ihr in andere Welten reisen. Die Trommel verbindet uns mit unserem Ursprung und gibt uns das Gefühl des angekommenSEIN.

Nachdem sich jeder seine Haut ausgesucht hat, wird sie bearbeitet. Während wir den Trommelrahmen schleifen, glätten und gestalten, liegt die Haut im Wasser. So wird sie schön geschmeidig, damit wir uns später der Geburt unserer Trommel hingeben können. Wir bringen zusammen, was zusammengehört. Die Haut mit dem Rahmen. So dass, wenn sie trocken ist, beim Trommelschlag ein wundervoller Klang entsteht.. ..Dein persönlicher Klang
Im Anschluss stellen wir dann unseren persönlichen Trommelschlägel her.

Über eine Trommelreise bedanken wir uns bei dem Tier und dem Baum dafür, dass wir aus ihnen die Trommel fertigen durften und sie uns die Energie dafür zur Verfügung stellen.

Sonntag

Am Sonntag verbinden wir uns gemeinsam mit unseren neugeborenen Trommelwesen mit unserem inneren Feuer, mit unseren Ahnen, den feinstofflichen Brüdern und Schwestern und unseren Krafttieren. Sie alle begleiten uns wohlwollend und stehen uns zu jeder Zeit schützend und unterstützend zur Seite.

Feuer ist Energie und Ekstase. Es verströmt sein Licht und seine Wärme im Innen und Außen. In unserem Inneren bewirkt dieses Element eine pfeilgenaue Ausrichtung, Willenskraft und das Bewusstsein für unsere eigenen Möglichkeiten.

Der Feuerlauf lässt dich fokussieren, zeigt innere Klarheit, entfacht und verstärkt unser eigenes Feuer. Es transformiert, befreit, verstärkt und löst, gibt dir Selbstvertrauen und bringt dich wieder in die Verbindung zu deinem Göttlichen im Hier und Jetzt.

Das Feuer ist eine Kriegerkraft, die Besonnenheit und Achtsamkeit fordert. Sie weckt deinen Mut, lässt dich klar und deutlich Visionen und Ziele fokussieren und unterstützt dich dabei, an dich selbst zu glauben. Dein Bewusstsein bewegt die Welt, es sind deine Gedanken, die Realitäten schaffen!

Wir freuen uns auf ein kraftvolles Wochenende
Ulrike Nuavi Rüb und Simone Morell

Termin:
Freitag, 11.06.2021, 17:00 Uhr bis Sonntag, 13.06.2021, 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Gasthaus Wiese, Gedelitz 21, 29494 Trebel
Übernachtung und Verpflegung bitte direkt beim Gasthaus buchen.

Wertschätzung:
580 Euro inkl. Mwst inkl. Materialien Trommelbau (Rahmen 40 oder 45 cm Durchmesser, Hirschhaut, Schnüre und Material Trommelschlägel) und Materialien für den Feuerlauf

Anmeldung:
Kontaktformular