Nuavi-Spirit®
Schamanentrommeln – Verkauf und Trommelbau-Workshops

Trommelbau-Workshop

Lass in Stunden der Verbundenheit Deine eigene Trommel entstehen

Eine Trommel ist rund wie die Erde. Der Rahmen symbolisiert den großen Kreis. Die Einheit mit der großen Mutter, den Kreis des Lebens, die Zyklen der Zeit. So wie jede Feuerstelle rund ist und uns ein Fenster durch die Zeit öffnet, so öffnet uns die Trommel den Zugang zu unserem Herzen und zum Herz der Galaxie.

Die Trommel ist eines der ältesten Instrumente. Viele Naturvölker auf der ganzen Welt verwenden die Trommel als Instrument für Rituale, Feste und Heilzeremonien.

Eine Trommel zu bauen ist ein bewusster Akt der Verbindung zu allem was ist … zu allem, was schwingt.

Ablauf des Workshops

Wir beginnen mit einer kleinen Zeremonie und werden uns bewusst, was wir heute durch unsere Hände erschaffen. Eine Trommel ist nicht nur ein Instrument, sondern auch ein heiliger Ritualgegenstand. Sie ist eine treue Weg­be­glei­terin, eine Verbündete, die uns jederzeit Antworten auf unsere Fragen gibt. Sie fordert unsere Aufmerksamkeit und lässt uns mit ihr in andere Welten reisen. Die Trommel verbindet uns mit unserem Ursprung und gibt uns das Gefühl des angekommen SEIN. In den Stunden bis zur „Geburt“ Deiner Trommel lässt Du Deine ureigene Energie mit einfließen und baust somit eine ganz besondere Bindung zu ihr auf.

Nachdem sich jeder seine Haut ausgesucht hat, wird sie bearbeitet. Während wir den Trommelrahmen schleifen, glätten und gestalten, liegt die Haut im Wasser. So wird sie schön geschmeidig, damit wir uns später der Geburt unserer Trommel hingeben können. Wir bringen zusammen, was zusammengehört. Die Haut mit dem Rahmen. So dass, wenn sie trocken ist, beim Trommelschlag ein wundervoller Klang entsteht – dein persönlicher Klang 
Im Anschluss stellen wir dann unseren persönlichen Trommelschlägel her.

Über eine Trommelreise bedanken wir uns bei dem Tier und dem Baum dafür, dass wir aus ihnen die Trommel fertigen durften und sie uns die Energie dafür zur Verfügung stellen.

Es ist mir eine Freude, Dich beim Entstehen deiner eigenen Trommel zu unterstützen und Dich in die Geheimnisse der Trommel einzuweihen.

Feedback meiner Teilnehmer*innen
Als Du mir meine nasse Hirschhaut im Handtuch in die Arme gelegt hast, fühlte es sich an wie ein Baby zu halten, zu wiegen. Ganz vorsichtig und behutsam saß ich mit meiner Hirschhaut da wiegte sie hin und her, lauschte dabei den Geräuschen im Raum … dem Hämmern und Feilen. Da berührten uns plötzlich Sonnenstrahlen und es entstand eine Melodie in mir, die ich leise sang – über mein SeelenWiegenlied ist eine tiefe Herzens Verbindung entstand – zwischen meiner Trommel und mir. Beim Verbinden des Rahmens mit der Hirschhaut habe ich auf einmal ein Kraft gespürt in meinem Bauch und je mehr die Haut mit dem Rahmen verbunden wurde desto stärker wurde diese Kraft in meinem Bauch – bis diese gefühlte Urkraft sich direkt mit meinem Herzen verband – ich fühle meine Trommel tief in mir in meinem Bauch & Herz. Von ganzem Herzen meinen Dank an Dich für Deine feinfühlige, herzliche und tatkräftige Unterstützung bei unserer Trommel Geburt! Umarmung und herzliche Grüße. Sabine

Sabine, Workshopteilnehmerin

Liebe Ulrike, mit einem sehr zufriedenen Lächeln im Gesicht reiste ich mit meiner neugeborenen Trommel in der Abenddämmerung nach Hause. In den wenigen Stunden, die seit ihrer Entstehung vergangen waren, hatte ich das Gefühl, schon so unendlich viel durch sie erfahren zu haben, dass ich nur staunen konnte. Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute stehe ich mit der Trommel in Resonanz, sorge mich um sie und hüte sie wie ein Neugeborenes, was sich in seinem neuen Zuhause jetzt einfinden wird. Die Trommel spricht mit mir und scheint eine Brücke zu den anderen Familienmitgliedern zu sein, wenn diese neben mir sitzen und ich trommele. Welch eine wundervolle Bereicherung. Ich danke dir für den liebevollen, spirituellen und auch ganz praktischen Beistand beim Geburtsprozess und freue mich sehr auf ein baldiges Wiedersehen, um noch mehr über die Magie des Trommelns zu erfahren.

Kirsten, Workshopteilnehmerin

Die nächsten 1-Tages Trommelbau-Workshops

Mai 2023

Trommelbau-Workshop in Eltville

13.Mai.2023 10:00 Uhr -
13.Mai.2023 18:00 Uhr
Nuavi-Spirit
Eltville
Jetzt anmelden

Weitere Termine sind in Planung und werden, sobald alle Einzelheiten feststehen, veröffentlicht.

Möchtest Du Deine eigene Schamanentrommel unter Anleitung selbst bauen?

Dann buche Deinen Teilnehmerplatz bei einem meiner Workshops. Mit Klick auf den untenstehenden Button gelangst du zu allen aktuellen Terminen

Sollte es zu den von mir veröffentlichten Terminen zeitig nicht passen, vereinbaren wir gerne einen individuellen Termin, der für uns alle stimmig ist. Gerne kannst Du alleine oder mit einer Freundin / einem Freund kommen. Auch kleine Gruppen sind auf Anfrage möglich.

Möchtest Du mehr über die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten mit deiner Schamanentrommel erfahren?

Bei meinem Workshop “Einführung in die Magie
der Schamanentrommel” hast Du die Möglichkeit dazu.

Impressionen vergangener 1-Tages Trommelbau-Workshops​

error: Aktion nicht möglich!