Nuavi-Spirit®
Schamanentrommeln – Verkauf und Trommelbau-Workshops

Nuavi-Spirit in Mägerkingen – Schwäbische Alb

Trommelbau-Workshop

Lass in Stunden der Verbundenheit Deine eigene Trommel entstehen

Eine Trommel ist rund wie die Erde. Der Rahmen symbolisiert den großen Kreis. Die Einheit mit der großen Mutter, den Kreis des Lebens, die Zyklen der Zeit. So wie jede Feuerstelle rund ist und uns ein Fenster durch die Zeit öffnet, so öffnet uns die Trommel den Zugang zu unserem Herzen und zum Herz der Galaxie.

Die Trommel ist eines der ältesten Instrumente. Viele Naturvölker auf der ganzen Welt verwenden die Trommel als Instrument für Rituale, Feste und Heilzeremonien.

Eine Trommel zu bauen ist ein bewusster Akt der Verbindung

zu allem was ist … zu allem, was schwingt.

Ich freue mich sehr über eine erneute Einladung von Daniel Dabbars zum Trommelbau-Workshop auf die schwäbische Alb. Nun darf ich schon zum 3. Mal an diesem kraftvollen Platz wirken.

Ablauf des Workshops

Wir beginnen mit einer kleinen Zeremonie und werden uns bewusst, was wir heute durch unsere Hände erschaffen. Eine Trommel ist nicht nur ein Instrument, sondern auch ein heiliger Ritualgegenstand. Sie ist eine treue Weg­be­glei­terin, eine Verbündete, die uns jederzeit Antworten auf unsere Fragen gibt. Sie fordert unsere Aufmerksamkeit und lässt uns mit ihr in andere Welten reisen. Die Trommel verbindet uns mit unserem Ursprung und gibt uns das Gefühl des angekommen SEIN. In den Stunden bis zur „Geburt“ Deiner Trommel lässt Du Deine ureigene Energie mit einfließen und baust somit eine ganz besondere Bindung zu ihr auf.
Nachdem sich jeder seine Haut ausgesucht hat, wird sie bearbeitet. Während wir den Trommelrahmen schleifen, glätten und gestalten, liegt die Haut im Wasser. So wird sie schön geschmeidig, damit wir uns später der Geburt unserer Trommel hingeben können. Wir bringen zusammen, was zusammengehört. Die Haut mit dem Rahmen. So dass, wenn sie trocken ist, beim Trommelschlag ein wundervoller Klang entsteht – dein persönlicher Klang – Im Anschluss stellen wir dann unseren persönlichen Trommelschlägel her.

Über eine Trommelreise bedanken wir uns bei dem Tier und dem Baum dafür, dass wir aus ihnen die Trommel fertigen durften und sie uns die Energie dafür zur Verfügung stellen.

Es ist mir eine Freude, Dich beim Entstehen deiner eigenen Trommel zu unterstützen und Dich in die Geheimnisse der Trommel einzuweihen. 
Ich freue mich sehr, nach so vielen Jahren wieder auf der schwäbischen Alb, an diesem krafvollen Platz zu sein.

Feedback meiner Teilnehmer*innen

Liebe Ulrike,


ich bin kein Mensch der vielen Worte! Darum nur kurz ,es gibt Tage die vergisst man nicht mehr so schnell! so auch diesen Tag, der Tag des Trommelbaus mit dir, und mit vielen ,vielen lieben Leute die ich kennen lernen durfte.

Danke für dein sein und dein tun. Aloha 

Ricarda, Workshopteilnehmerin

Aloha Ulrike!

Ich wusste seit wir uns das erste mal begegnet sind dass ich irgendwann eine Trommel mit dir bauen werde und nun wurde es Wirklichkeit! Ich hatte einen wunderschönen Tag mit euch und ich fühle mich sehr glücklich und in Vorfreude viele schöne Stunden mit meiner Trommel zu verbringen. Danke für die Ruhe und Inspiration mit der du uns durch den Prozess des Trommelbaus geleitet hast.

Kann ich jedem weiterempfehlen.

Benni, Workshopteilnehmer

Die nächsten Trommelbau-Workshops auf der schwäbischen Alb

Keine Veranstaltungen

Weitere Termine sind in Planung und werden, sobald alle Einzelheiten feststehen, veröffentlicht.

Möchtest Du mehr über die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten mit deiner Schamanentrommel erfahren?

Bei meinem Workshop „Einführung in die Magie
der Schamanentrommel“ hast Du die Möglichkeit dazu.

error: Aktion nicht möglich!